Benefiz-Rock

Popkultur // Artikel vom 30.05.2008

Zugunsten eines Leukämie-Erkrankten veranstaltet der Hambrücker Freundeskreis "Hilfe für Peter D." ein Benefiz-Konzert.

Folgende sieben Bands aus der Region haben sich spontan bereiterklärt, sich ohne Gage in den Dienst der guten Sache zu stellen: R.F.P. – Ready For Playground, Joy Became Clear, R.I.P., Polly, All Joines, Charlys Blowjob und Fathead. Für zwölf Euro wird ein bunter Stilmix von Punk und Rock über Nirvana-Covers bis hin zu Reggae geboten. -th


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.