Benefizkonzert mit Liam O’Maonlai

Popkultur // Artikel vom 25.03.2012

Hothouse-Flowers-Sänger Liam O’Maonlai gibt ein Benefizkonzert zugunsten des Oberderdinger Vereins Bahati, der sich für Chancen afrikanischer Mädchen einsetzt.

Solo singt der multiinstrumentale Ire gerne gälisch, spielt dazu Klavier, Tin Whistle, Bodhrán und Gitarre. Eröffnen werden den Abend Seán Treacy und Band in akustischer Besetzung. -pat


So, 25.3., 19 Uhr, Altes Rathaus, Bretten

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...