Bernd Begemann

Popkultur // Artikel vom 26.04.2018

Bernd Begemann

Bernd Begemann macht low.

Wo „Eine kurze Liste mit Forderungen“ noch 28 Titel und jede Menge Gaststars auffährt, beschränkt sich des Liedermachers neue Platte „Die Stadt und das Mädchen“ auf Klavierbegleiter Kai Dorenkamp.

Für diesen romantischen Liederzyklus hat Begemann zwölf bis in die Zeiten seiner ersten Band Die Antwort zurückreichende Titel aus der Diskografie gekramt und sie klassisch ausstaffiert. -pat

Do, 26.4., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 15.02.2019

Die beliebte Jam Session entführt dieses Mal von Ettlingen nach Rio de Janeiro (Fr, 15.2.).





Popkultur // Tagestipp vom 15.02.2019

2019 entert das Jakob Manz Project die Hauptbühne bei den 40. „Leverkusener Jazztagen“.