Bigband Swing Tango & Disco Jazz

Popkultur // Artikel vom 19.06.2016

Seit 2015 begeistern sie gemeinsam die tanzwütigen Swing-Fans der Veranstaltungsreihe „La Nuit Bohème“, jetzt geben sie ihr erstes öffentliches Konzert.

Die Up to Date Bigband und Entertainer Teddy Schmacht kreuzen ihr erfolgreiches Swing-Programm mit den Höhepunkten aus Teddys Showprogramm, die sie erstmals im Up-To-Date-Bigband-Sound präsentieren (So, 19.6., 20 Uhr, Scenario Halle). Jüngstes Kind der Tangofamilie im Tempel ist die neue Reihe „Tangata“, ein Zwilling aus Konzert und Milonga zum Tanzen und Zuhören mit Livemusik und DJ.

Zum Start hat die Tanztribüne das Hamburg Tango Trio um den argentinischen Ausnahmesänger und Gitarristen Caio Rodriguez aus Buenos Aires engagiert (So, 26.6., 18 Uhr, Scenario Halle). Sowohl im Vanguarde, wo ab 20 Uhr als Support Roman Mühlschlegel an den Decks steht, als auch im Scenario steigt mit Max Graef & Band ein feines Hybrid aus Disco und Jazz: Die fünf Jungs aus Berlin werden zu Recht hoch gehandelt.

Sie kombinieren ein klassisches Band-Setup aus Keyboard, Bass und Schlagzeug mit Effekten, Synthesizern und Samplern; inspiriert von Jazz und Kraut, aber auch von elektronischer und zeitgenössischer Musik spielen sie hauptsächlich eigene Kompositionen (Fr, 8.7., 20 Uhr, Vanguarde/Scenario Halle, Karlsruhe). -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Während das „Knock Out“ als größtes Heavy-Indoor-Festival Süddeutschlands mit Headliner Halloween auf „Pumpkins United“-Tour bereits Mitte Oktober den abermaligen Ausverkauf vermeldet hat, kann man beim ans jüngere Klientel gerichteten HC-Schwester-Festival noch zuschlagen.





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 10.12.2018

Es gibt gleich mehrere gute Gründe, zu diesem Konzert zu gehen.





Popkultur // Tagestipp vom 07.12.2018

Die Neuwieder sind mit der Inbegriff des 80er-Deutschpunks.





Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2018

Im unverdächtigen Cambridge gründete der Acid-Onkel Kevin Starrs, Sänger, Gitarrist und Mastermind, 2009 seine Doom-, Glam- und Psychedelic-Band, die konzeptuell Themenkreise wie Horrorfilme, Freaks, Serienkiller oder „Mind Control“ beackern und ihre Riffs gnadenlos bei Black Sabbath abgekupfert haben.