Bill Evans

Popkultur // Artikel vom 23.04.2018

Ein musikalischer Global Player in intimer Club-Atmosphäre.

Bill Evans erlangte unter anderem als Sideman bei Miles Davis, Gil Evans und John McLaughlin große Bekanntheit. Ein Vierteljahrhundert nach der Veröffentlichung des legendären Live-Albums „Petite Blonde“ erfährt das Projekt mit Original-Schlagzeuger Dennis Chambers eine Neuauflage. Das Quartett wird erstklassig komplettiert durch Ulf Wakenius (Gitarre) und Gary Grainger (Bass). VVK empfohlen. -er

Mo, 23.4., 20 Uhr, Jazzclub im Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.