Kontra K

Popkultur // Artikel vom 22.04.2018

Den eigenen Lieblingskünstler von einer ganz neuen Seite kennenlernen, ohne auf Vertrautes zu verzichten?

Das geht bei „Die beste Nacht“, der neuen Reihe für ein junges Publikum im Kurhaus Baden-Baden. Jeder Act, der hier zu Gast ist, spielt zwei Shows. Eine davon wird ein Spezial-Projekt sein, das in individueller Absprache ausgetüftelt wird: So spielt Rapper Kontra K zum Auftakt das allererste Mal mit einem Sinfonieorchester zusammen – auch für die Philharmonie Baden-Baden und Dirigent Pavel Baleff ein Wagnis.

Danach legt der Chartstürmer, dessen „Gute Nacht“-Tour allerorts ausverkauft ist, sein reguläres Programm aufs Parkett. Das nächste Booking steht auch schon fest: Am Do, 24.5. kommt der Berliner Dance-Act Alle Farben. -fd

So, 22.4., 19 Uhr, Kurhaus Baden-Baden, Bénazetsaal

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 6.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.