Blockflöten-Revival

Popkultur // Artikel vom 19.09.2009

Vor über zehn Jahren schlug im Carambolage die Geburtsstunde der Impro-Reihe „Blockflöte“.

Und die Musiker, die dort auftraten, spielten seitdem u.a. im Kammerflimmer Kollektief oder haben, wie die Macher Dietrich Foth und Michael Ströder mit dem Duo „Frauen“, ihre eigenen Projekte am Laufen. Grund genug für eine Revival-Show, und so kommt jetzt im Rahmen der Wahlheimat-Ausstellung ein Kessel Buntes aus dem Repertoire der „Frauen“ auf den Tisch, gespielt von wagemutigen Mitgliedern der Blockflöte Gang.

Dabei sind u.a. das „Duo Fatale“ (Jopo & Ingeborg Poffet aus Basel), Stephan M. Schneider, Achim Däschner, Thomas Dreyer & Andreas Jahr & Michael Ströder aka „Schredder-Trio“, Giga Brunner, Birgit Spahlinger und Johannes Frisch. Wie früher wird der Eintritt ausgewürfelt, diesmal sozialverträgliche ein bis sechs  Euro, Nostalgiker blechen 1:1 in echten D-Mark.

Sa, 19.9., 10 Uhr, Café Nancy/Nancyhalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 10.10.2018

Vom 10. bis 13.10. geht das vom hiesigen Jazzclub ausgerichtete „Jazzfestival Karlsruhe“ in die fünfte Runde – nun neben dem ZKM auch an weiteren Spielorten.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Mit einer musikalischen Hommage auf Pforzheim kommt die Remchinger Kulturhalle aus der Sommerpause.





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Der saarländische Gitarrist Ro Gebhardt gilt als Meister seines Fachs, der mit leichter Hand Elemente aus diversen Stilen verarbeitet.