Etzenrock 2009

Popkultur // Artikel vom 19.09.2009

Vor rund 20 Jahren war der „Etzenrock“ Kult.

Die Kulturfreunde Albgau, die auch hinter der unverwüstlichen Kulturkneipe Hirsch in Etzenrot stecken, lassen das Festival nun wieder aufleben.

Dabei sind die Bands Dead Horse (Guns’n’Roses-Covers), Speed Company (Bluesrock) und 90/DD (AC/DC-Covers). Am Sa, 2.10. spielt dann ab 21 Uhr im Hirsch die Seán Treacy Band. -rowa

Sa, 19.9., 20 Uhr, Wiesenfesthalle, Etzenrot
www.hirsch-etzenrot.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.