Blues Caravan 2018

Popkultur // Artikel vom 23.01.2018

Ruf Records bricht mit seiner seit 2005 gepflegten Tradition, aufstrebende Künstler vor den „Blues Caravan“ zu spannen, bevor sie die großen Bühnen erobern.

Die grade 23-jährige kroatische Gitarristin Vanja Sky hat in ihrem Heimatland und den angrenzenden Balkanstaaten bereits den Durchbruch geschafft.

Mike Zitos ist einer von Amerikas besten Songwritern und Bernard Allison, Sohn der Chicagoer Blues-Legende Luther, hat sich bereits einen eigenen Ruf als Performer von Weltklasse erspielt. -pat

Di, 23.1., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.