Bombee

Popkultur // Artikel vom 09.03.2014

Bei diesem „Gold Soundz“-Date verschwimmen die Grenzen von elektronischer Musik und klassischem Pop.

Bombee, im Kern Alexander Seypt und Philipp Roeder, bewegen sich live durch den Cellisten Markus Altmann und den Keyboarder Felix Schubert unterstützt auf ihrer EP „Aurelia“ zwischen eingängiger Melancholie und experimentierfreudigen Tönen.

Und hinterlassen bei ihren Konzerten nicht nur akustisch, sondern auch visuell nachhaltigen Eindruck! Support kommt vom Duo „Arms And Sleepers“, die mit einem Ambient-Electro-Set einstimmen. -pat

So, 9.3., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL