Bosse

Popkultur // Artikel vom 13.02.2014

Überflieger Axel Bosse ist auf seiner „Kraniche“-Tour schon beim vergangenen „Fest“ in Karlsruhe gelandet.

Seine Musik hat mit der „Kraft“ aus dem Vorprogramm von Such A Surge ja schon länger nicht mehr viel zu tun; jüngst hat er auch noch das Klavier für sich entdeckt, ebenso Bongos, Trompeten und Hörner, Streicher, Saz und Kürbisgeigen, vor allem aber Chöre.

Als begnadeten Beobachter und feinsinnigen Geschichtenerzähler kennt man ihn, das gute Gespür für den Song ist ihm trotz der vielfältigen Instrumentierung und mal abgesehen von seiner Hitsingle „Schönste Zeit“ und dem „Bundesvision Song Contest“-Siegertitel „So oder so“ etwas abhanden gekommen. Auf Konzertlänge bleibt hoffentlich mehr Zeit für weniger Belanglosigkeiten als beim Hauptbühnenvorspiel. -pat

Do, 13.2., 20.30 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.12.2018

Nach dem 2016er „Knockdown“ mit über 3.000 Besuchern hat sich das größte und härteste Hallenfestival Südwestdeutschlands letzten Winter erst mal durchschütteln müssen.





Popkultur // Tagestipp vom 10.10.2018

Vom 10. bis 13.10. geht das vom hiesigen Jazzclub ausgerichtete „Jazzfestival Karlsruhe“ in die fünfte Runde – nun neben dem ZKM auch an weiteren Spielorten.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit dreifacher Frauenpower tritt das Stuttgarter Rock’n’Roll-Quartett Gracefire an.





Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Die „Schweinerock-geschwängerte Punkrock-Dampflok“ ist nach Terrorfett der letzte Schrei aus der Hackerei!





Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.