Both Sides Of Joni

Popkultur // Artikel vom 16.06.2023

Monika Herzig & Janiece Jaffe

„Both Sides Of Joni“ ist eine Sammlung neu arrangierter Joni-Mitchell-Songs.

Die aus Indiana stammende Jazzsängerin Janiece Jaffe fand während der Corona-Krise Stärke und Inspiration in Mitchells zeitloser Poesie. Sie lud Pianistin Monika Herzig zur Mitarbeit ein, 2021 fand in Indianapolis’ Jazz Kitchen vor begeistertem Publikum die Premiere statt und man spielte die Arrangements mit einer Gruppe erstklassiger Musiker ein.

Kurz nachdem das Master erstellt war, verstarb Jaffe unerwartet während einer Herzoperation. „Zusammen mit der New Yorker Jazzsängerin Alexis Cole verwirklichen wir ihren Traum auf Konzertbühnen nun im Sommer 2023 weltweit“, so Herzig. -rw

Fr, 16.6., 20 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL