Cosae Mandinga

Popkultur // Artikel vom 08.10.2017

Cosae Mandinga

Dieses Duo spielt einfach teuflisch guten Tango!

Und der Teufel steckt im Detail, im Bandnamen nämlich, der sich vom umgangssprachlichen Argentinisch auflöst in eine oft gebrauchte Wendung für teuflische Dinge, sprich: Dinge, für die es keine rationale Erklärung gibt. Braucht man auch nicht, denn beim Tango spielt sich das Wesentliche im Körper und den Emotionen ab! Wer das mal wieder erleben will: Leandro Diaz und Mauro Andrés Mauceri, zusammen „Cosae Mandinga“, laden zu Workshop und Milonga.

So, 8.10., Workshop ab 16 Uhr, Milonga ab 18.30 Uhr, Tempel, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...