Cris Cosmo & Band

Popkultur // Artikel vom 09.04.2009

In jungen Jahren war er Sänger bei den Chartstürmern NTS und spielte (Crossover-)Rock.

Nach deren Auflösung tingeltangelte Cris Cosmo in bester Straßenmusiker­manier quer über den Globus und spielte, wo immer Gelegenheit war. Nach längerem Brasilienaufenthalt ergriff ihn das Heimweh.

Seine Erlebnisse und Begegnungen packte der Sympathico in Dutzende von wohlgelaunten Songs (14 davon sind auf dem im Sommer 2008 erschienenen Solo-Debüt „Sandkorn“ versammelt), deren Leichtigkeit und Lebensfreude geradezu ansteckend ist: Singer-Songwriter-Perlen mit einem Hauch tropischen Fernwehs. Nach vielen Soloshows kommt der „deutsche Manu Chao“ jetzt mit Band in die Hirschstraße. -rowa

Do, 9.4., 21 Uhr, Radio Oriente, Karlsruhe
www.radio-oriente.de
www.criscosmo.com
www.myspace.com/cosmocris

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

>   mehr lesen...




Gernot Ziegler’s Mobile Home - „Aussichten“

Popkultur // Tagestipp vom 11.12.2017

Auf dem taufrischen Werk „Aussichten“ spielen Gernot Ziegler und seine Band Mobile Home (Drums: Stefan Günther-Martens, Bass: Zeca de Oliveira) einmal mehr ihre größte Stärke aus: Variabilität.

>   mehr lesen...




The One-Hundred-Minute-Dance-Event & East Funk Attack

Popkultur // Tagestipp vom 08.12.2017

Der Name ist beim „One-Hundred-Minute-Dance-Event“ Programm.

>   mehr lesen...




Teesy

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

„Wünschdirwas“ ist Teesys zweites Album, das mit der Single „Jackpot“ (mit Cro) auch einen veritablen Hit enthielt.

>   mehr lesen...




Mister Me

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

Er tourt sich seit Jahren unter eigener Flagge den Wolf, war Support bei Silbermond und legte Ende Oktober endlich seinen ersten dichtbepackten Longplayer vor.

>   mehr lesen...




Emma Ruth Rundle

Popkultur // Tagestipp vom 06.12.2017

Den eigenen Herbstblues kann man getrost zu Hause lassen.

>   mehr lesen...