Osterhasi? Nein, Seán Treacy!

Popkultur // Artikel vom 10.04.2009

Unter dem launigen Motto „Eiersuchen mit der Seán Treacy Band“ kann man die umtriebigen Musiker am Osterwochenende live im Schnick Schnack erleben.

Da man ohnehin kaum vor die Haustür gehen kann, ohne in der Region über den Karlsruher Exportschlager zu stolpern, erübrigt sich jede weitere Vorstellung. Wie die Band auf der Homepage selbst schreibt: „Die Seán Treacy Band ist immer und überall, genauso wie das Böse.“ Bevor jetzt jemand einen Exorzisten bestellt: Die Jungs mit den vielen Coversongs im Gepäck machen doch nur Spaß! -er

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.