Cristiano Matos & Stefanie Boltz

Popkultur // Artikel vom 28.09.2018

Stefanie Boltz

Für Sommermusik ist es bekanntlich nie zu spät.

Der Karlsruher Bassist, Sänger und Bandleader Cristiano Matos punktet beim Nachholkonzert mit luftigen Latin-Grooves, aber auch Einflüssen aus Jazz, Funk und World-Music (Fr, 28.9.). Wer mehr auf herbstliche Schattierungen steht: Auch Stefanie Boltz und Band sind jetzt am Start. Die Musik der Münchnerin, die man unter anderem vom preisgekrönten Duo Le Bang Bang kennt, vereint erdigen Rock und Blues mit federleichtem Pop und sphärischen Nuancen (Sa, 6.10.). -er

Das Konzert von Stephanie Boltz muss wegen Krankheit erneut entfallen.

20 Uhr, Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 14.03.2019

Passionierte „Blues Caravan“-Gänger kennen die 24-jährige kroatische Gitarristin von der 2018er Ruf-Records-Label-Tour.



Popkultur // Tagestipp vom 04.03.2019

Die Alternativ-Rosenmontags-Prunksitzung von Wirkstatt und Jubez geht in die elfte Runde.





Popkultur // Tagestipp vom 28.02.2019

Wer über die närrischen Tage aufs „Tata tata tata“ getrost verzichten kann, feiert Fasching in der Dorfschänke!





Popkultur // Tagestipp vom 20.02.2019

Die Freiburger Hardrock-Band Stellar Saint hat zu diesem Doppelkonzert die Schweizer Miss Rabbit eingeladen, die einst als reine Girlie-Band nur coverten, aber jetzt ihre eigenen Tracks mit Drummer und Gitarrist vorstellen.





Popkultur // Tagestipp vom 20.02.2019

In ihrer Heimat spielen sie vor tausenden Fans.





Popkultur // Tagestipp vom 18.02.2019

Rumba, Son, Timba, Mambo...