Danny Bryant & Eric Bibb

Popkultur // Artikel vom 04.12.2013

Zwei Blues-Schwergewichte steigen im Jubez ab.

Der einst als junger Guitar Wizard bewunderte Brite Danny Bryant (Mi, 4.12., 20.30 Uhr) präsentiert sich auf seiner „Hurricane“-Tour als gereifter Songwriter, der sowohl treibende Uptempo-Nummern wie auch eingängige Rock-Balladen im Repertoire hat.

Bei Eric Bibb (Fr, 6.12., 20.30 Uhr) finden akzentuiert von seiner samtweichen Stimme Blues, Folk, R’n’B, Gospel und Jazz zueinander; begleitet wird er von den beiden finnischen Multi-Instrumentalisten und langjährigen Weggefährten Petri Hakala und Olli Haavisto. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Artikel vom 03.08.2021

Die am ersten Samstag des Monats von 14 bis 16 Uhr auf 104,8 MHz und querfunk.de gesendete und anschließend über www.mixcloud.com/inkastadtmagazin streambare Afrobeat-Show „INKA Afro Tunes“ (nächste Termine: 7.8.+4.9.) mit Helen Osayame Ruppert, Niklas Tischer und INKA-Verlagsleiter Roger Waltz ist der zweitjüngste Neuzugang auf Querfunk, dem Freien Karlsruher Mitmachradio.