Playing For Help

Popkultur // Artikel vom 04.12.2013

Karlsruher Musiker spielen unterm Motto „Playing For Help“, um Spenden für die Opfer des Taifun Haiyan zu sammeln.

Bei der von Alexander Wernet initiierten Aktion zieht seine Rockband 3 Kings mit den Singer/Songwritern Eva Croissant, Kristina Neureuther und Justin Nova, der neuen Bluegrass-Band Dust Bowl Circle und dem Akustik-Duo Samu + Paul durch Kneipen, Bars und Pubs und gibt dort 30-Minuten-Unplugged-Konzerte.

Bands und Musiker, die sich beteiligen möchten, melden sich ebenso wie interessierte Gastronomen per E-Mail unter wernet.al@gmail.com. -pat

Sa, 7.12., Karlsruhe Innenstadt
www.playingforhelp.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





P8

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit einem Punk-Dreier startet das P8 in den Winter.

>   mehr lesen...


Alison Moyet

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Die große Stimme des 80er-Synthie-Pop geht wieder auf Tour.

>   mehr lesen...




Sick Hyenas & Dÿse

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Wer dieses auf psychedelischen Garage-Sound mit Surf-Rock gepolte Hamburger Garage-Rock-Trio hört, „fühlt sich wie in einem Spaghetti-Western von Tarantino“, konstatierte „Die Zeit“ schon 2015.

>   mehr lesen...




Kim Janssen

Popkultur // Tagestipp vom 15.12.2017

Mit The Black Atlantic lotet der Niederländer seit Jahren die Tiefe des minimalistischen Folk aus.

>   mehr lesen...




Russkaja

Popkultur // Tagestipp vom 14.12.2017

„Kosmopoliturbo“ und absolut feiertauglich sind die Wiener Stimmungskanonen Russkaja.

>   mehr lesen...




Stoppok & Tess Wiley

Popkultur // Tagestipp vom 13.12.2017

Auf der diesjährigen „Akustik Rock’n’Roll“-Solo-Tour wird Stoppok von der Texanerin Tess Wiley begleitet.

>   mehr lesen...