Denovali Night #4

Popkultur // Artikel vom 22.02.2015

Wieder schickt Denovali monatlich zwei Acts ins Jubez.

Sebastian Plano fusioniert seine folkloristischen Wurzeln mit Klassik und elektronischen Sounds; Origamibiro, das aus dem Soundtrack-Komponisten Tom Hill, dem Bildenden Künstler und Filmemacher The Joy Of Box sowie Multiinstrumentalist Andy Tytherleigh bestehende audiovisuelle Kollektiv für Studiomusik, Kunstobjekte, interaktive Installationen und Live-Performances, generiert mit Videokunst vielschichtige atmosphärische Werke zwischen Neo-Klassik, Sound-Design und Electronica. -pat

So, 22.2., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.