Der "Lauf gegen die Kälte"

Popkultur // Artikel vom 17.02.2008

Zu Fuß läuft Heinz Ratz quer durch Deutschland, um auf die Situation von Obdachlosen aufmerksam zu machen und sich gegen Sozialabbau und Gnadenlosigkeit von oben zu positionieren.

Am 24.1. ging er in Dortmund los, auf den 17.2. ist Station in Karlsruhe und am 18.2. in Pforzheim geplant, am 22.2. will er in München sein, wo sich Füße und Stimmbänder wieder erholen können.

Denn nicht nur die Strecke ist beeindruckend – die Tatsache, dass in jeder der 30 Städte ein Konzert mit Strom und Wasser, fröhlich-anarchisches musikalisches Kabarett, geplant ist, macht das Ganze zu einem echten Kraftakt. Aber das ist das Leben auf der Straße ja auch oft genug... Der Eintritt ist frei, um Spenden (für die Obdachlosenhilfe) wird gebeten.


So, 17.2., 20 Uhr, Jubez, Mo, 18.2., 19.30 Uhr, Kupferdächle Pforzheim
www.jubez.de
www.kupferdaechle.de
www.laufgegendiekaelte.de
www.heinzratz.de
www.strom-wasser.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Bergfilm & Cris Cosmo

Popkultur // Tagestipp vom 23.11.2017

Der erste Gipfel ist erreicht.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: George Benson

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Der US-amerikanische Gitarrist und Sänger George Benson hinterließ seine Spuren im Jazz genauso wie in poppigeren Gefilden zwischen Soul, Funk und Fusion.

>   mehr lesen...


Schmieds Puls & Underground Youth

Popkultur // Tagestipp vom 20.11.2017

Musik darf man nicht studieren, meint Mira Lu Kovacs.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...