Die Ohrbooten

Popkultur // Artikel vom 22.11.2008

Da kann der November noch so trüb sein.

Wenn die Ohrbooten das Kupferdächle bespielen, kehrt der Sommer zurück und die Temperaturen krachen mit partytauglichen 300 Grad im Schatten durch die Decke. Zwischen gediegenem Reggae, sonnigem Ska und treibendem Dancehall und Dub angesiedelt, wummert die mitreißende Berliner Weltmusik durch die Nacht.

Dazu kommen schräge Schüttelreime und ein gewisses Maß an Street Credibility. Als Support spielen Luis & Laserpower aus Mannheim einen Mix aus HipHop, Rock und Elektronischem. -er


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Viagra Boys

Popkultur // Artikel vom 08.12.2022

Ihr Post-Punk-Hit „Sports“ ließ die Stockholmer 2018 steilgehen.

Weiterlesen …


P8

Popkultur // Artikel vom 03.06.2022

Zwei Bands aus Frankreich spielen im neuen P8.

Weiterlesen …




Dudu Tassa & The Kuwaitis

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Dudu Tassa steht für Iraq’n’Roll.

Weiterlesen …




Delta Sleep

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Hier kommt die UK-Sensation in Sachen Indie-Math-Pop!

Weiterlesen …




Beatsteaks

Popkultur // Artikel vom 02.06.2022

Mit dem All-Time-Triumvirat „Hello Joe“, „Hand In Hand“ und „I Don’t Care As Long As You Sing“ markiert „Smack Smash“ 2004 den großen Durchbruch der fünf Berliner, die sich heute so ziemlich alles nachsagen lassen – außer Punkrock zu machen.

Weiterlesen …




Proberaum-Notstand in Karlsruhe

Popkultur // Artikel vom 31.05.2022

Das Popnetz hat in Koop mit der IG MusikerInnen und dem Verein Bandprojekt Karlsruhe den „Proberaum-Notstand“ ausgerufen.

Weiterlesen …