Dispatch

Popkultur // Artikel vom 01.07.2016

Ihre Konzerte im dreifach ausverkauften Madison Square Garden gingen 2007 in die Musikannalen ein.

Und mit den Einnahmen hat das Trio um Bandboss Chad Urmston Entwicklungshilfe für Simbabwe geleistet. Soziales Engagement spielt bei den Bostonern eine entscheidende Rolle und demzufolge ist die schöne Idee einer besseren Welt fester Bestanteil des Dispatch-Soundmixes aus Akustik, Rock, Reggae, Folk und Funk. -pat

Fr, 1.7., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2020

Max Giesinger hat mit seiner Akustikplatte „Die Reise“ ein neues Album auf den Markt gebracht.





Popkultur // Tagestipp vom 27.06.2020

Karlsruhes „Uhrensohn“ gibt ein Vorladengaleriekonzert.