Dispatch

Popkultur // Artikel vom 01.07.2016

Ihre Konzerte im dreifach ausverkauften Madison Square Garden gingen 2007 in die Musikannalen ein.

Und mit den Einnahmen hat das Trio um Bandboss Chad Urmston Entwicklungshilfe für Simbabwe geleistet. Soziales Engagement spielt bei den Bostonern eine entscheidende Rolle und demzufolge ist die schöne Idee einer besseren Welt fester Bestanteil des Dispatch-Soundmixes aus Akustik, Rock, Reggae, Folk und Funk. -pat

Fr, 1.7., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.