Dorfschänke

Popkultur // Artikel vom 20.12.2014

Die mutmaßlich älteste Kneipe der Fächerstadt macht regelmäßig auf Musik-Bar.

Kurz vor Weihnachten surfrocken die Curbside Phrophets (Sa, 20.12.) durch ihre „X-Mas Party“, am Boxing Day, dem zweiten Feiertag, packen die Mannen um Manuel Urrutia (Fr, 26.12.) ihren Mexican Dessert Rock aus; dann ist zu hören, ob „Baden’s Best AC/DC Cover“-Band 90DD (Sa, 10.1.) auch die elf Tracks vom neuen Album „Rock Or Bust“ runterriffen kann; und wenn die Schänken-Resident-Band One Hit Wanda (Sa, 17.1.) ihre Pop-Alternative-Rock-Grunge-Crossover-Punk-Covers abgefeiert haben, gibt’s die doppelte Faschingsrock-Prunksitzung mit Livemusik (Fr+Sa, 13.+14.2.).

Ende November gestartet ist die neue Reihe „Specialist Party“ mit DJ Tom, die jeden Donnerstag Soul, Funk, Afrobeat und Balkann auf die Bretter schickt und DJ Stone(d) holt die 80er (Fr, 2.1.) und 90er (Sa, 27.12.) zurück. Regulärer Beginn: jeweils 21 Uhr. Auch zu Silvester (Mi, 31.12., 22 Uhr) wird im Dörfle-Hotspot gefestelt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2019

Süddeutschlands größtes Familien-„Fest“, das als einziges deutsches Festival zu Jahresanfang für sein Nachhaltigkeitskonzept mit dem „Greener Festival Award“ 2018 ausgezeichnet wurde, steht vor seiner Volume 35.





Popkultur // Tagestipp vom 14.07.2019

Seit dem Tod von Tutilo Karcher im Frühjahr führt Candace Carter die Dependance Sulzfeld (Stieglitzplatz 2) alleine weiter.





Popkultur // Tagestipp vom 13.07.2019

Nach dem Mod-Rock-Trio The Movement aus Kopenhagen müsste das Hackerei-Wochenende eigentlich nochmal von vorn beginnen.





Popkultur // Tagestipp vom 11.07.2019

Schwer beeinflusst von den Aussie-Proto-Pre-Punk-Bands The Saints und Radio Birdman kommen die vier Garage-Rock’n’Roller aus Melbourne daher wie ein australisches Automobil.





Popkultur // Tagestipp vom 29.06.2019

Ausnahmemusiker Joe Jackson geht auf musikalische Zeitreise durch seine 40-jährige Karriere.





Popkultur // Tagestipp vom 28.06.2019

Auch wenn das Programm noch nicht komplett ist, verspricht das 25. Sommerfestival des Tollhauses ein jubiläumswürdiges zu werden.