Dorfschänke

Popkultur // Artikel vom 20.12.2014

Die mutmaßlich älteste Kneipe der Fächerstadt macht regelmäßig auf Musik-Bar.

Kurz vor Weihnachten surfrocken die Curbside Phrophets (Sa, 20.12.) durch ihre „X-Mas Party“, am Boxing Day, dem zweiten Feiertag, packen die Mannen um Manuel Urrutia (Fr, 26.12.) ihren Mexican Dessert Rock aus; dann ist zu hören, ob „Baden’s Best AC/DC Cover“-Band 90DD (Sa, 10.1.) auch die elf Tracks vom neuen Album „Rock Or Bust“ runterriffen kann; und wenn die Schänken-Resident-Band One Hit Wanda (Sa, 17.1.) ihre Pop-Alternative-Rock-Grunge-Crossover-Punk-Covers abgefeiert haben, gibt’s die doppelte Faschingsrock-Prunksitzung mit Livemusik (Fr+Sa, 13.+14.2.).

Ende November gestartet ist die neue Reihe „Specialist Party“ mit DJ Tom, die jeden Donnerstag Soul, Funk, Afrobeat und Balkann auf die Bretter schickt und DJ Stone(d) holt die 80er (Fr, 2.1.) und 90er (Sa, 27.12.) zurück. Regulärer Beginn: jeweils 21 Uhr. Auch zu Silvester (Mi, 31.12., 22 Uhr) wird im Dörfle-Hotspot gefestelt. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.



Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Zu bester Brunchzeit legt der Hardtchor beim „A cappella Market“ in der Hemingway Lounge vor.





Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Hier darf getanzt werden!





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Die Zutaten in „Mrs Bo’s cookbook“ sind recht ungewöhnlich, das fertige Gericht aber überaus schmackhaft.