Downtown Illusions

Popkultur // Artikel vom 01.07.2010

Unter dem Namen Spark haben sich fünf Individualisten aus fünf Kulturkreisen zu einem exzentrischen Kollektiv zusammengetan.

Die Band mit Mitgliedern aus Deutschland, der Schweiz, Ungarn, Madagaskar und Bayern spielt einen Mix aus klassischen Beats, Fusion-Sounds, Neon-Trance und Minimal-Grooves. -rowa


Do, 1.7. , 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe
www.jubez.de
www.spark-off.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL