Duo Riessler-Matinier

Popkultur // Artikel vom 09.05.2010

Erneut präsentiert die Hemingway Lounge europäischen Spitzenjazz.

Bass-Klarinett­ist und Komponist Michael Riessler ist SWR-Jazzpreisträger und wird nicht nur von der Münchner AZ als Deutschlands derzeit „aufregendster“ Jazzmusiker gefeiert.

Zusammen mit Jean-Louis Matinier, dem weltberühmten französischen Akkordeonvirtuosen, zaubern sie eine faszinierende Melange aus zeitgenössischem Jazz, moderner E-Musik und europäischer Folklore, garniert mit einem Schuss Blues und südamerikanischen Rhythmen.


So, 9.5., 17 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe
www.hemingwaylounge.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.