Edo Zanki: CD-Release-Konzert

Popkultur // Artikel vom 06.05.2011

Edo Zanki ist nicht nur Vollblutmusiker, sondern auch Vollblutmusikliebhaber.

Und „nebenbei“ ein Stück deutsche Popgeschichte. „Ich sehe mich als Singer-Songwriter, der Soul liebt, aber auch ganz viel andere Musik“, sagt der stimmgewaltige Musiker, Komponist und Produzent, dessen lange Liste von Hits, Konzerten und Kooperationen hier jegliche Dimensionen sprengen würde.

Mit „Zu viele Engel“ legte Zanki Anfang April sein aktuelles Soloalbum über Polydor/Universal vor, das eine alte Feststellung von Ulla Meineke neu beleben dürfte: „Er singt dir mitten ins Herz“. Das Ganze ist erdig, direkt, bewegend und authentisch – ein echter Zanki eben. -er

Fr, 6.5., 19.30 Uhr, Kammertheater Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 02.06.2021

Nach mehreren Auf- und Verschiebungen muss die Baden-Baden Events GmbH (BBE) ihr Festival „Mr. M’s Jazz Club“ nun doch endgültig absagen.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Bei ihrem 2014er Folk-Debüt „Build My Own World“ war Liv Solveig Wagner noch in Karlsruhe präsent.





Popkultur // Tagestipp vom 01.06.2021

Nach seiner bis dato letzten VÖ „Silent Songs“ von 2007 produzierte Rolf Ableiter hauptsächlich Alben anderer Karlsruher Künstler; darunter das Liv-Debüt „Build My Own World“ oder „Promises“ der Americana-Band No Sugar, No Cream.