Edo Zanki: CD-Release-Konzert

Popkultur // Artikel vom 06.05.2011

Edo Zanki ist nicht nur Vollblutmusiker, sondern auch Vollblutmusikliebhaber.

Und „nebenbei“ ein Stück deutsche Popgeschichte. „Ich sehe mich als Singer-Songwriter, der Soul liebt, aber auch ganz viel andere Musik“, sagt der stimmgewaltige Musiker, Komponist und Produzent, dessen lange Liste von Hits, Konzerten und Kooperationen hier jegliche Dimensionen sprengen würde.

Mit „Zu viele Engel“ legte Zanki Anfang April sein aktuelles Soloalbum über Polydor/Universal vor, das eine alte Feststellung von Ulla Meineke neu beleben dürfte: „Er singt dir mitten ins Herz“. Das Ganze ist erdig, direkt, bewegend und authentisch – ein echter Zanki eben. -er

Fr, 6.5., 19.30 Uhr, Kammertheater Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Illegale Farben

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Düstere Tagträume haben diese fünf Kölner für ihr Zweitwerk „Grau“ zusammengebraut.

>   mehr lesen...




Hemingway Lounge

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Neben den beliebten Reihen „Feine Töne“ mit Barjazz und dem „Jazz Market“ fährt die HL auch freitags ein sattes Jazz-Programm auf.

>   mehr lesen...




Battle Beast

Popkultur // Tagestipp vom 16.11.2017

Die finnischen Heavy Metaller „Battle Beast“ um Powerfrau Noora Louhimo melden sich mit dem neuen Album „Bringer Of Pain“ zurück.

>   mehr lesen...


Rant

Popkultur // Tagestipp vom 16.11.2017

Merle Bennett (Drums) und Torsten Papenheim (Gitarre) laufen im Kohi unter Experimental, bringen in Minimal-Besetzung aber astreine Jazz-Attitude mit.

>   mehr lesen...