Electro Baby

Popkultur // Artikel vom 10.03.2012

Nach zehn Jahren ehrlicher Stoner-Rockarbeit sind Electro Baby aus der Karlsruher Szene so wenig wegzudenken wie die Pyramide vom Marktplatz oder der KSC aus der zweiten Liga.

Dennoch gibt es bei aller Routine leichte Veränderungen im Baby-Camp: Nachdem Gitarrist The Neighbour und die Band sich unlängst trennten, füllt kein Geringerer als Kim Page (Cannonball, Ex-Starfuckers) die Lücke. Ebenfalls auf dem Billing sind Novochild aus Berlin und Johnny On The Spot. -mex

Sa, 10.3., 20 Uhr, Club Die Stadtmitte, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 1?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL