Emil Bulls

Popkultur // Artikel vom 03.11.2017

Emil Bulls (Foto: Gerald von Foris)

Mit ihren „Candlelight Versionen“ haben sich die Münchner Bullen beim 20. Bandjubiläum zur Abwechslung mal von ihrer sanften Seite gezeigt.

Auf Studioalbum Nummer neun „Kill Your Demons“ (VÖ: 29.9.) sind jetzt wieder robuste Tieftöner und Christoph von Freydorfs Shouter-Qualitäten gefragt. Support: die Karlsruher Heavy Pop-Punks Grizzly und Vitja (Rock/Metal) aus Köln. -pat

Fr, 3.11., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2019

Er ist einer der derbsten Reimer der deutschen Hip-Hop-Landschaft.





Popkultur // Tagestipp vom 08.02.2019

Den Titel kann man durchaus als Versprechen verstehen.



Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Zu bester Brunchzeit legt der Hardtchor beim „A cappella Market“ in der Hemingway Lounge vor.





Popkultur // Tagestipp vom 19.01.2019

Hier darf getanzt werden!





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Stefan Hantel war einer der Ersten, die in Deutschland der Popkultur kosmopolitischen Sound einimpfte.





Popkultur // Tagestipp vom 18.01.2019

Die Zutaten in „Mrs Bo’s cookbook“ sind recht ungewöhnlich, das fertige Gericht aber überaus schmackhaft.