Expressway Sketches

Popkultur // Artikel vom 04.02.2016

Mit Surfbrett, Tonband und Federhall schlittern die Expressway Sketches lässig in die Hackerei.

Ihr Sixties-Surf beruht auf dem „Zehn-Minuten-pro-Stück“-Prinzip – Kompositionsdauer, nicht Stücklänge wohlgemerkt! Aus den Covers von Surf-Hits sind also eigene geworden, aus dem Trio ein Quartett. Surf & Roll im tiefsten Winter, na denn... -fd

Do, 4.2., 20 Uhr, Alte Hackerei (Jazzclub-Konzert), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 5.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.