Fatma2Soul

Popkultur // Artikel vom 20.03.2009

Nomen est omen? Jein – denn fett ist hier niemand, sondern Fatma (Tazegül) ist ganz einfach der Name der Sängerin!

Mit Booty Jam und Amokoma schon eifrig auf Bühnen unterwegs, hat sie sich mit Gitarrist Sebastian Kunz (ebenfalls mit Amokoma aktiv) und dem Perkussionisten Thomas Hammer (J-Luv, Fanta4 u.v.m.) zusammengetan, um ganz ihrer Liebe zum – also doch! – Soul zu frönen.

Klassiker von Stevie Wonder, Aretha Franklin oder den Jackson 5 hat das aufs Wesentliche abgespeckte Trio ebenso im Repertoire wie neuere Hits von Amy Winehouse, Duffy oder auch Moloko. -th

Fr, 20.3., 21 Uhr, Radio Oriente, Karlsruhe
www.radio-oriente.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Angelika Express & Juniique

Popkultur // Tagestipp vom 11.11.2017

Unverdrossen und regelmäßig live auch im Kohi lassen die Kölner Angelika Express ihren Powerpop-Punk auf die Kenner-Meute los.

>   mehr lesen...




Our Last Night

Popkultur // Tagestipp vom 05.11.2017

Groß rauskommen ganz ohne Label?

>   mehr lesen...




Abgesagt: Django 3000

Popkultur // Tagestipp vom 03.11.2017

„Bonaparty“ on?

>   mehr lesen...




Honigdieb & Columbian Neckties

Popkultur // Tagestipp vom 02.11.2017

Drei Hackerei-Auftritte in einem Jahr – das macht Sir Hannes so schnell keiner nach!

>   mehr lesen...




Halloween Dudefest 2017

Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2017

Weil sich der Reformationstag zum 500. Mal jährt und zum Jubiläum einmalig als bundesweiter Feiertag begangen wird, hängt das „Halloween Dudefest“ bei seiner zweiten Ausgabe einen Tag dran.

>   mehr lesen...