Finki Open Air 2014

Popkultur // Artikel vom 14.08.2014

Das älteste Krautrock-Festival Deutschlands schießt wieder seine beiden Pilzköpfe aus dem Boden des Finkenbacher Sportplatzes.

Ohne die 45. Jubiläum feiernden Guru Guru (Sa, 21 Uhr) läuft hier für gewöhnlich nichts; dazu spielen Faust, The Brew, Kraan und Bröselmaschine (Fr), die Szene-Altstars um Drummer Mani Neumeier werden gerahmt von Embryo, Marblewood, Errorhead, The Pretty Things und Simeon Soul Charger (Sa). -pat

Fr, 15.8., 19 Uhr; Sa, 16.8., 15 Uhr, Sportplatz Finkenbach
www.finki-festival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL



Popkultur // Tagestipp vom 24.07.2020

Nachdem die Bundesregierung Corona-bedingt bis 31.8. alle Großveranstaltungen untersagt hat, wird das komplette „Fest“-Line-up auf 2021 verschoben.





Popkultur // Tagestipp vom 01.07.2020

Keine Band, kein DJ, kein Bier – und kein Publikum.





Popkultur // Tagestipp vom 28.05.2020

Das rock’n’rollig-noisige Karlsruher Quartett spielt ein halbstündiges Streamingset auf der Substage-Hallenbühne.





Popkultur // Tagestipp vom 23.05.2020

Die Kulturhalle Remchingen überbrückt die veranstaltungslose Corona-Zeit mit Youtube-Liveübertragungen.