Frau Doktor

Popkultur // Artikel vom 29.06.2018

Nach 15 Jahren Bandgeschichte haben die Wiesbadener Frau Doktor 2010 einen ernst gemeinten Schlussstrich gezogen.

Nachdem dann doch einige Gigs gespielt wurden, geht man jetzt aber doch nochmal offiziell auf Tour. Danach gibt’s die fast ausschließlich deutschsprachigen Songs aus Rocksteady-, Reggae- und Jazz-Elementen beinhaltendem Ska, Northern-Soul-Beat und an den Urgesteinen der späten 70er orientiertem Punk aber ganz bestimmt nie mehr live… An den Decks DJ Ketch. -pat

Fr, 29.6., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 9.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.