Friend ’n Fellow

Popkultur // Artikel vom 24.04.2014

Nach einer kreativen Pause kehren Sängerin Constanze Friend und Gitarrist Thomas Fellow mit neuen Songs auf die Bühne zurück.

Neben seinen vergleichsweise geerdeten Dauerthemen Leid und Liebe befasst sich das Duo in gewohnt groovender Virtuosität diesmal auch mit der virtuellen Welt.

Und als kleine Entschädigung fürs Wartenlassen haben Friend ’n Fellow ein Doppelalbum in Aussicht gestellt, das eine Livescheibe und die Studioversionen des frischen Material enthalten soll. -pat

Do, 24.4., 20.30 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.