Frisches aus der Hackerei

Popkultur // Artikel vom 21.03.2014

Natürlich tut sich in der schönsten und einzigen Punkrockbar der Stadt eine Menge.

Der Frühling kehrt ein und bringt am Fr, 21.3. sogleich ein blütenfrisches Album für die Record-Release-Sause der Noise-Punker von French Nails mit anschließendem DJ-Set von Sonic Riot.

Für einen sehr guten Zweck, nämlich der Förderung des Vereins KKKA, darf am Sa, 12.4. getrunken und gefeiert werden. Dabei gibt’s natürlich auch Livemusik, u.a. zocken I.H.W. aus Karlsruhe ihren melodischen Punkrock. Vorbeischauen lohnt also doppelt! -swi


jeweils 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 27.12.2020

Dieses Sextett ist das All-Star-Ensemble der Karlsruher Improvisationsszene.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.