Gastspiele im Musikantebuckl Oberotterbach

Popkultur // Artikel vom 14.10.2010

Wenn fiese Doggen das zarte Anbändeln mit der schönen Strandnixe verhindern, der Familienvater in ministerieller Sicherheitsmanier die Nachbarschaft verwanzt oder der über die Verhältnisse liebende Chansonnier gerne zu dick für seine sportliche Holde auftritt, dann ist man schon mittendrin in Kirchbergs skurriler Welt.

Kirchbergs Melodien taugen als Ohrwürmer, ohne sich anzubiedern (Fr, 15.10. 20.30 Uhr).  Federmentsh – Lider fun Yidishland bietet am Fr, 22.10. um 20.30 Uhr einen Abend mit den gefragtesten Akkordeonisten der Klezmer- und Balkanszene Andrea Pancur und Franka Lampe. Sie singen von Tagträumern, gefallenen Mädchen, Schulschwänzern und flüchtiger Liebe, von traurigen Trennungen und wonnigen Wiedersehen, vom Schnaps, vom Rausch und vom Überleben.

Am Fr, 29.10. um 20.30 Uhr kommt das Martina-Knochel-Quartet mit seinem Jazzprogramm über die unergründlichen Geheimnisse der Liebe in die Pfalz: Martina Knochel (Gesang), Günter Hornung (Klavier), Clemens Schuster (Schlagzeug) und Jochen Scheuermann (Kontrabass).

Mit Schweizer Volksmusik querbeet unterhält am Fr, 5.11. um 20.30 Uhr die Gruppe Pflanzplätz die Besucher und improvisiert und mixt dazu internationalen Folk. Pflanzplätz verleiht jedem Stück einen eigenen Stil, der sich bewusst von der traditionellen „Örgelimusig“ abgrenzt.

Musikantebuckl, Herrengasse 5, 76889 Oberotterbach, Reservierungen unter Tel.: 06342/240 oder info@musikantebuckl.de
www.musikantebuckl.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 7?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.