Genetikk

Popkultur // Artikel vom 17.02.2016

Saarbrückens Maskenmänner machen auf klassisches MC/Beatbastler-Duo.

Ihr Überüberstyle betont auch die optische Ästhetik, wobei Rapper Karuzo und Produzent Sikk von der GNKK-Crew ausstaffiert werden; einem Kreativkollektiv, das neben der Musik auch in Kunst, Mode, Design und Architektur aktiv ist und so an dem Gesamtkunstwerk Genetikk mitwirkt.

Für dessen Sound gab es sogar Props aus der neuen Hip-Hop-Hochburg Düsseldorf, wenngleich das mit Hosen-Fetzen wie dem berühmten Kinderchor angereicherte „Wünsch dir was“ vom aktuellen Album „Achter Tag“ bei so manchem Kopfnicker eher für verständnisloses Kopfschütteln gesorgt hat. -pat

Mi, 17.2., 20 Uhr, Tollhaus, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





„Laut & Leise“-Festival 2018

Popkultur // Tagestipp vom 22.09.2018

Mit seinem Unten-oben-und-draußen-Festival feiert das Substage zum dritten Mal auf ebenso vielen Areas die Herbst/Winter-Saisoneröffnung.

>   mehr lesen...




Ausblick: Kulturzentrum Tempel

Popkultur // Tagestipp vom 21.09.2018

Nach der Sommerpause meldet sich das Kulturzentrum Tempel mit einem prallen Konzertpaket zurück.

>   mehr lesen...




Gogol Bordello

Popkultur // Tagestipp vom 25.07.2018

Ihr „ukrainisches Zigeuner-Punk-Cabaret“ kombiniert seit 1999 Einflüsse osteuropäischer Roma-Folklore mit Rock-Elementen.

>   mehr lesen...


P8

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Auf internationalen Hardcore getrimmt ist das P8 den Sommer über.

>   mehr lesen...




MDC & Dr. Know

Popkultur // Tagestipp vom 21.07.2018

Wofür MDC steht?

>   mehr lesen...




Ladysmith Black Mambazo

Popkultur // Tagestipp vom 19.07.2018

Die stimmgewaltige, in den 60er Jahren gegründete Gruppe wurde durch die Graceland-Tour mit Paul Simon weltbekannt, war aber zuvor schon eine kulturelle Institution in Südafrika.

>   mehr lesen...