Go Ganta

Popkultur // Artikel vom 14.12.2018

Die ursprünglich als Duo gestarteten Christopher Cox (Gitarre) und Peter Timm (Klavier) haben die „Go Ganta“-Bandfamilie vergrößert und treten nun mit Basser und Drummer als Quartett an.

Von Folk bis Alternative Pop mit Hip-Hop-Elementen kann bei den Karlsruhern alles passieren. Apropos Klangbild: Zum Visualisieren dringend empfohlen ist ihr Youtube-Clip „Smooth Hawaii“. Support kommt vom Fahrstuhlmusik-Trio Un, deux, trois aus Heidelberg. -pat

Fr, 14.12., 20.30 Uhr, Dorfschänke, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 9?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.