Granada

Popkultur // Artikel vom 11.04.2019

Granada aus?

Graz. Die fünf Musiker, 2018 mit ihrem Debüt „Geh Bitte“ auch außerhalb Österreichs in Erscheinung getreten, vereinen Indie à la Strokes, Hives und Vampire Weekend mit Akkordeon; dazu wird zynisch-pessimistisch und ganz weit weg von Wien und Austropop auf Mundart gegrantelt. sodass man spätestens nach dem zweiten Song lauthals mitsingen kann, ohne gleich von sich selbst peinlich berührt zu sein. -pat

Do, 11.4., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 2?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.