Gregor Hübner

Popkultur // Artikel vom 24.01.2015

Musikhochschule und Latin-Kneipe – zwei Milieus, zwei Musikwelten. Gregor Hübner kennt sie beide.

„El Violin Latino“ erzählt davon, wie (s)eine Geige „den Atlantik überquerte und sich in der Rhythmusgruppe einer kubanischen Charanga-Band oder in einem Etablissement in Buenos Aires wiederfand“ (Wall Street Journal). Mit im Boot: Jerome Goldschmidt (Congas), Klaus Müller (Piano), Lincoln Goines und Veit Hübner (Bass). -fd

Sa, 24.1., 20 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 4?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

„Heavy Rock für die Kinder der Nacht“ haben sich The Vamypres auf den Grabstein geschrieben.





Popkultur // Tagestipp vom 31.10.2020

Theresa Stroetges schafft es mit jedem Album, anders zu klingen.





Popkultur // Tagestipp vom 30.10.2020

Max Zentawers Interesse reicht vom Jazz über Rock und lateinamerikanische Musik bis zu Avantgarde und freier Improvisation.