Guitar Hero Jam Session

Popkultur // Artikel vom 10.11.2008

Wer hat als Teenager nicht davon geträumt, als Rockstar die Arenen der Welt zum Beben zu bringen?

Nach Karaoke gibt es jetzt seit ein paar Jahren auch endlich „Karaoke für die Gitarre“ – das heißt dann „Guitar Hero“, und der Siegeszug des Computerspiels durch die Wohn- und Kinderzimmer der Welt ist unaufhaltsam.

Weil Luftgitarre-Posen und Matteschwingen auf einer richtigen Bühne und vor Publikum erst so richtig Spaß macht, steigt nach wilden Abenden in New York und anderswo jetzt auch in Karlsruhe die erste „Guitar Hero Jam Session“ – egal ob zu den Rolling Stones, Black Sabbath oder den Foo Fighters, ob mit- oder gegeneinander, ob Metaller oder Popper – entde­cke das Tier in dir und lass’ die (Gitarren-) Sau raus! -th


Do, 13.11., Radio Oriente, Eintritt frei
www.radio-oriente.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...




Mr. Hurley & Die Pulveraffen

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

„Grog’n’Roll“ voraus!

>   mehr lesen...




Kala Brisella & LeVent

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Zweimal intensive Szenebands aus Berlin im Kohi.

>   mehr lesen...