Helga Blohm Dynastie & DJ Kimska

Popkultur // Artikel vom 06.10.2012

Satte fünf Alben umfasst die Berliner Seltsamkeit der Helga Blohm Dynastie.

Ihr kruder Mash aus Punk, 60s-Psychedelic, Blues, Trash, Zimbelmusik und Stonerrock macht jegliche Präzisierung unmöglich, garantiert aber auch hochunterhaltsame Live-Erlebnisse. Danach lockt DJ KimSka und sein neues Ska-Soul-Funk- und Surf-Set! -swi


Sa, 6.10., 21 Uhr, Alte Hackerei, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …




Abgesagt: Marco Augusto Quartett

Popkultur // Artikel vom 16.10.2021

Wenn sich ein Italiener, ein Badener, ein Franke und ein Schlesier treffen, ist das kein schlechter Scherz, sondern das Marco Augusto Quartett.

Weiterlesen …