Hemingway Lounge

Popkultur // Artikel vom 05.10.2016

In der Weststadt jazzt es mehrmals die Woche.

Ein „Tribute To Ella And Louis“ legen Sandie Wollasch (Vocals), Marc Godfroid (Posaune) und Olaf Polziehn (Piano) hin (Mi, 5.10., 20 Uhr), während Norbert Scholly (Gitarre) und Rainer Böhm (Piano) eigene Kompositionen mitbringen (Fr, 7.10., 20 Uhr).

Kurze Opernszenen „frisch gezapft“ spielen Mitwirkende des Musikhochschul-Musiktheater-Instituts im Bar-Ambiente (Mi, 12.10., 20 Uhr) und tags drauf erklingen wieder „Zarte Töne“ beim Live-Bar-Jazz (Do, 13.10., 20 Uhr). -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Kid Francescoli

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Julia Minkin und Mathieu Hocine formieren dieses amerikanisch-französische Elektro-Pop-Duo.

>   mehr lesen...




Holler My Dear

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

„Disco-Folk mit Groove und Geist“.

>   mehr lesen...




Die Sonne & The Monochrome Set

Popkultur // Tagestipp vom 22.02.2018

Mit zwei „Tapete Records“-Vorzeige-Acts schmückt sich der Südstadt-Kulturraum am „art“-Wochenende.

>   mehr lesen...




Jazz Classix: Jaco Pastorius

Popkultur // Tagestipp vom 19.02.2018

Für viele ist Jaco Pastorius einer der besten, wenn nicht sogar der beste Bassist der Welt.

>   mehr lesen...




DJ Brom & Friday Dunard

Popkultur // Tagestipp vom 17.02.2018

DJ Brom beliefert Köln mit Good News.

>   mehr lesen...




Locas In Love

Popkultur // Tagestipp vom 16.02.2018

Vor zehn Jahren erschien „Saurus“, das zweite Album von Locas In Love mit Wurzeln in Pforzheim, Mühlacker und Köln.

>   mehr lesen...