Hendrika Entzian Quartett

Popkultur // Artikel vom 13.04.2018

Kontrabassistin Hendrika Entzian, der im Februar der „WDR Jazzpreis“ für Komposition verliehen wurde, bewegt sich auf ihrem zweiten Album „Pivot“ zwischen festen Strukturen, Interaktion und Improvisation.

„Pivot meint den Punkt, an dem sich etwas dreht oder ändert“, erklärt die Musikerin, „was für mich ein gutes Bild für die Spielweise des Quartetts ist.“ -er

Fr, 13.4., 20.30 Uhr, Birdland 59, Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 4 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.