Internationales Indie-Triple

Popkultur // Artikel vom 04.02.2009

Im Rahmen der fünften „Jägermeister Rock Liga“ treten in der Saison 2008/09 wieder viermal drei Bands um den Einzug ins Berliner Finale an.

Die Sieger von Gruppe A und B stehen bereits fest: Die Mannequin und Crystal Castles. In Karlsruhe werden die Gewinner der Gruppe C ermittelt, in der die musikalische Bandbreite der nicht gerade unbekannten Bands von Indie bis Alternativerock reicht.

Per Applaus entscheiden die volljährigen (!) Konzertbesucher über das Schicksal von The Whip (England), The Blood Arm (USA) und Dover (Spanien). Na dann Prost! -er


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 3?

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 15.04.2021

In Geduld üben müssen sich die Fans von Marc Marshall.





Popkultur // Tagestipp vom 30.03.2021

Wer sich in der Hip-Hop- oder Hardcore/Metal-Szene bewegt, dem ist Lucas Ell ganz sicher schon einmal über den Weg gelaufen.





Popkultur // Tagestipp vom 29.03.2021

Vier Instrumente (darunter Geige, Saxofon und Klavier), und den Chorgesang (KIT-Konzertchor) beherrscht Arnika Sudhaus, aber die große Bühne überlässt sie nur zu gerne ihren zahlreichen MusikerfreundInnen.





Popkultur // Tagestipp vom 28.03.2021

Mitten auf dem Werderplatz zwischen Bars wie Iuno und Electric Eel liegt das Kohi.