Irish Folk Rock Party 2017

Popkultur // Artikel vom 21.01.2017

Zur third annual „Irish Folk Rock Party“ holen sich Karlsruhes Boys in Green namhafte Verstärkung.

Headliner ist die Folk-Punk-Crew von Mr. Irish Bastard aus Münster. Die Eröffnung des Minifestivals übernimmt Sean McGurrin, gefolgt von den Local Irish Heroes The Krusty Moors um Scruffy’s-Pub-Wirt Paul Burke. Apropos Getränke: Ausgeschenkt zu Bastard-Brechern wie „I Hope They Sell Beer In Hell“ wird ganz stilecht Guinness, Cider und Whiskey. -pat

Sa, 21.1., 20 Uhr, Jubez, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 2.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 24.01.2021

In der Regel im Herbst kehrt der in Moskau geborene und seit 1990 in den USA lebende Misha Feigin nach Europa zurück, um mit Helmut Bieler-Wendt und Johannes Frisch Moscow By Heart zu beleben.





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.