Jazz Classix: Don Grolnick & Steps Ahead

Popkultur // Artikel vom 15.05.2017

Don Grolnick & Steps Ahead

Band-Metamorphosen-Kunde mit Don Grolnick.

Der Pianist aus New York spielte mit Steely Dan genauso wie mit den Brecker Brothers. Mit deren Hälfte Michael war er daraufhin Teil von Mike Manieris Post-Bop-Band Steps. Aus der wiederum gingen die Steps Ahead vor, die den Fusion-Sound der 80er prägten.

Das Quartett Thomas Humm (Piano), Jan Beiling (Saxofon), Jens Biehl (Drums) und Florian Werther (Bass) betrachtet eingehend jedes dieser Entwicklungsstadien im Grolnick’schen Stammbaum: ein Tribute-Abend zwischen Jazz und Rock. -fd

Mo, 15.5., 20 Uhr, Jubez (Jazzclub-Konzert), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Royal Republic

Popkultur // Tagestipp vom 04.12.2017

Zackig-knackiger Schweinerock scheint in Schweden zum guten Ton zu gehören.

>   mehr lesen...




Black Oak

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Black Oak hatten vor knapp zwei Jahren die erste lange Café-Nun-„Saison“ beendet.

>   mehr lesen...




P8

Popkultur // Tagestipp vom 18.11.2017

Volles Programm im P8!

>   mehr lesen...




Miwata

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Seine vor verschneiter Großvillarser Ackerkulisse gedrehte Ukulele-Akustik-Nummer, in der Marvin Reis Zapata Sound besingt, datiert von 2011.

>   mehr lesen...




Illegale Farben

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Düstere Tagträume haben diese fünf Kölner für ihr Zweitwerk „Grau“ zusammengebraut.

>   mehr lesen...




Hemingway Lounge

Popkultur // Tagestipp vom 17.11.2017

Neben den beliebten Reihen „Feine Töne“ mit Barjazz und dem „Jazz Market“ fährt die HL auch freitags ein sattes Jazz-Programm auf.

>   mehr lesen...