Jazztage Kraichtal

Popkultur // Artikel vom 15.07.2011

Bei der Veranstaltungsreihe der Musik- und Kunstschule Kraichtal swingt ankündigungsgemäß eine ganze Landschaft.

Zum Zehnjährigen gibt’s im zweiten Teil des Programms am Fr, 15.7. eine „New Generation Jazz Night“ mit dem Beck & Er-Quartett, Posaunist Eberhard Budziat und The Windwalkers.

Außerdem spielt das Trio um den 18-jährigen Pianisten Lukas Moriz, zu dessen bunter Auswahl zwischen Fusion, Latin, klassischem Swing und Funk auch Sängerin Julia Blesch gehört.

Und mit Pianist Wolfgang Dauner (Foto) kommt am So, 16.7. einer der profiliertesten europäischen Jazz-Musiker, um aus seinem Solo-Album „Tribute To The Past“ zu rezitieren. -pat

jeweils 20 Uhr, Kraichtal-Bahnbrücken, Historische Kelter

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.