Jesus Volt

Popkultur // Artikel vom 30.11.2012

Bluesrock aus Paris.

Die französische Band Jesus Volt existiert sein mehr als zehn Jahren und kommt jetzt schon zum dritten Mal nach Herrenwies.

Sie spielt einen typisch französischen Mix aus Blues der 40er und 50er Jahre, Funk der 70er und einem guten Schuss Rock’n’Roll; ihr 2005er Album „In Stereo“ wurde von Nick-Cave-Producer Tony Cohen aufgenommen.


Fr, 30.11., 21 Uhr, Turning Point, Herrenwies

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 3.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …