Johannes Mössinger & Tony Lakatos

Popkultur // Artikel vom 16.10.2020

„Bach meets Jazz“ heißt es, wenn der Pianist Johannes Mössinger und Tony Lakatos (Saxofon) gemeinsame Sache machen.

Mössinger spielte 2018 die Inventionen von J.S. Bach ein und rückt sie dem Jazz so nah wie möglich. Der Ungar Tony Lakatos blickt auf über 350 Tonträger mit seiner Beteiligung. -fd

Fr, 16.10., 20 Uhr, Hemingway Lounge, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Ryan O’Reilly & Adam Barnes

Popkultur // Artikel vom 30.10.2021

Diese beiden Singer/Songwriter haben schon für zahlreiche ausverkaufte Shows im Nun gesorgt.

Weiterlesen …




Verschoben: Remode

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Bielefeld statt Basildon.

Weiterlesen …




Abgesagt: Ezio

Popkultur // Artikel vom 23.10.2021

Dass ein Folk-Gitarrenduo aus Cambridge auf denselben Namen hört wie die Händel-Oper, liegt an Songwriter Ezio Lunedei.

Weiterlesen …