Jon Spencer Blues Explosion

Popkultur // Artikel vom 02.05.2012

70er-Jahre-Hemden, ausgestellte Hosen, Zuhälter-Lederjacken und hochhackiges Schuhwerk.

Das ist die Uniform, in der Blues Explosion aus Big Apple ihren ureigenen Feedback-Blues auf die Bühne bringen. Rock’n’Roll, Funk, Soul, HipHop, das sind die Zutaten, aus denen dieser zusammengebraut ist.

Hervorgegangen aus der Noiserockband Pussy Galore huldigen die New Yorker seit nunmehr über zwei Dekaden Jerry Lee Lewis, James Brown und John Lee Hooker. -mex

Mi, 2.5., 20 Uhr, Substage, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.

WEITERE POPKULTUR-ARTIKEL





Popkultur // Tagestipp vom 23.12.2020

Der Jazzclub Karlsruhe streamt sich ins neue Jahr.





Popkultur // Tagestipp vom 12.12.2020

Da aktuell keine Livegigs steigen dürfen, wird das „New Bands Festival“ im Dezember gratis aus dem Substage gestreamt.





Popkultur // Tagestipp vom 28.11.2020

Nachdem im November keine Veranstaltungen mit Publikum mehr stattfinden dürfen, nimmt die Kulturhalle wieder ihre Livestreamreihe auf.